Outdooraktivitäten - Rentnerbude - Rentnerbude

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tagesablauf eines Vorruheständlers

Herausgegeben von in Rentnerbu.de ·
Tags: TagesablaufOutdooraktivitäten

Zwischen sieben und acht Uhr aufgewacht. Morgentoilette machen, das ist übrigens nicht das Gegenteil von Abendschiss :-)
Heute soll es 16 Stunden Sonneschein geben also sind Outdooraktivitäten angesagt. Papa macht walking (the walking dad) und um die Zeit ist es noch ganz angenehm zu laufen. Eineinhalb Stunden später bin ich wieder zurück. Duschen. Kaffee, während ich den Rest vom Frühstücksfernsehn schaue.
Drei von neun Zimmern gestaubsaugt. Jeden zweiten Tage drei Zimmer und nächste Woche ist staubwischen dran. Nein, mich kann man nicht mieten. Dafür musste man mich heiraten ;-)
Outdooraktivitäten, also die Liege im Garten aufgestellt. Ein Buch, Mineralwasser, lesen. Aufwachen. Ich habe Hunger (falls jemand bisher das Frühstück vermisst hat). Ein Smoothie muss es sein. Wir leben ja seit neuestem gesund.
Jetzt will der Junge spielen. Mit den Quadrocopter ins Feld und die Akkus leergeflogen :-)
In die Stadt muss ich auch noch. Auto oder Roller? Roller natürlich, wir haben über 30 Grad. An der Eisdiele vorbei. Ok, nicht vorbei. Es waren drei Kugeln Eis.
Jetzt muss ich aber Heim. Meine liebe Frau macht eine Stunde früher Schluß und wir wollen noch auswärts essen gehen. Irgendwo, wo man schön draußen sitzen kann. Die lauen Sommerabende müssen genutzt werden.
Ach ja, und diese paar Zeilen noch schnell in den Rechner tippen.

Bookmark and Share

Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü