Ein Jahr später! - Rentnerbude - Rentnerbude

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ein Jahr später!

Herausgegeben von in Rentnerbu.de ·
Tags: 1JahrTermine

 
Ein Jahr später!

 
Mit Ablauf des Monats März bin ich nun schon seit einem Jahr zu Hause.
 
Vergangen ist dieses Jahr in einem Tempo, dass einen schwindelig werden lässt.
 
Die Stunden und Tage sind nur so verflogen und es war mir keine einzige Minute langweilig.
 
Im Gegenteil, „Rentner haben keine Zeit“.  Aber ganz so ist es dann nun doch nicht.
 
Natürlich habe ich auch Termine, die ich mir aber zum großen Teil selber setze. Aber ich habe immer die Option, NEIN zu sagen.
 
Das ist auch der für mich eklatanteste Unterschied zum Arbeitsleben. Keine Termine machen zu müssen. Ich kann es mir selber aussuchen.
 
Der Druck, der vorher geherrscht hat, ist weg. Und das ist sehr befreiend, sich keine Gedanken mehr um berufliche Dinge machen zu müssen.
 
Alles was ich noch manage ist mein Familien- und Privatleben. Natürlich gibt es auch hier Regeln an die ich mich halten muss und Grenzen, innerhalb derer ich mich bewegen kann. Wenn man sich daran hält, läuft alles rund.
 
Die wichtigste Veränderung in dem vergangenen Jahr war wohl unser Umzug in die Stadt. Es war die richtige Entscheidung und wir bereuen es nicht.
 
Meine liebe Frau ist dabei, ihre Arbeitszeit zu reduzieren und so bleibt uns jetzt schon mehr gemeinsame Zeit.
 
Solange ich noch jeden Morgen mit dem Gefühl aufwache „Yeah, mal sehen war der Tag heute bringt und was ich anstellen kann“, so lange ist alles in Ordnung.
 
Ich hoffe, dieses Gefühl hört niemals auf. Ich will mich nicht daran gewöhnen, ich will es jeden Tag aufs Neue spüren.

Bookmark and Share

Kein Kommentar


Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü